Need for Speed Wiki
Advertisement

Der GameBoy Advance, kurz GBA, ist eine portable Spielkonsole (Handheld-Konsole) des japanischen Unternehmens Nintendo und Nachfolger des GameBoy Color.

Logo

Der Verkaufsstart des GBA erfolgte in Japan am 21. März 2001 sowie am 11. Juni 2001 in den USA und am 22. Juni 2001 in Europa.

Das Nachfolgemodell Nintendo DS erschien Ende des Jahres 2004 in Japan und den USA sowie im März 2005 in Europa.

Need for Speed-Spiele

Hier werden alle Spiele der Need for Speed-Serie aufgelistet, die für den GameBoy Advance erschienen sind.

Titel Jahr Entwickler Publisher Verkaufte Einheiten (in Mio.)
Need for Speed: Underground 2003 Pocketeers Electronic Arts 0,29[1]
Need for Speed: Porsche 2004 Pocketeers Zoo Digital Publishing 0,48[2]
Need for Speed: Underground 2 2004 Pocketeers Electronic Arts 0,43[3]
Need for Speed: Most Wanted 2005 EA Canada Electronic Arts 0,26[4]
Need for Speed: Carbon: Own The City 2006 Team Fusion Electronic Arts Unbekannt

Referenzen

  1. http://www.vgchartz.com/game/26967/need-for-speed-underground/ - Need for Speed: Underground (GBA) Verkaufszahlen auf vgchartz.com
  2. http://www.vgchartz.com/game/26971/need-for-speed-porsche-unleashed/ - Need for Speed: Porsche (GBA) Verkaufszahlen auf vgchartz.com
  3. http://www.vgchartz.com/game/25278/need-for-speed-underground-2/ - Need for Speed: Underground 2 (GBA) Verkaufszahlen auf vgchartz.com
  4. http://www.vgchartz.com/game/27742/need-for-speed-most-wanted/ - Need for Speed: Most Wanted (GBA) Verkaufszahlen auf vgchartz.com
Advertisement